Ausreitgelände

Ausreitgelände

Direkt vom Grundstück aus erreicht man das wunderschöne, waldreiche Ausreitgebiet des Havellandes.

Dunkle Kiefernwälder, helle Laubwälder, kleine Lichtungen dazwischen. Gelb blühende Rapsfelder, rote Mohnblumen am Rand der Kornfelder. Am Bach entlang, in dem die Schwertlilien blühen. Ein flacher See, ein kleiner Berg. Verschlungene Wege im dichten Tann, breite lange Galopp- oder Töltstrecken.

Laut Brandenburger Waldgesetz ist das Reiten auf allen zweispurigen Wegen im Wald erlaubt, auch Feldwege dürfen uneingeschränkt beritten werden. Je nach Lust des Reiters und Kondition des Pferdes gibt es reitbare Rundstrecken von 4 km bis über 20 km, die wir unseren Gästen gerne zeigen und erklären.

© Copyright 2017 Box und Bett | Impressum | AGB

created by art of media